Die momentane Situation macht es deutlich, unser Land braucht dringend Veränderungen: Applaus statt angemessene Bezahlung bei weitem nicht nur im Gesundheitswesen und der Pflege, eine marode Soziale-, Bildungs- & Gesundheits-Infrastruktur die dem Profit untergeordnet ist, Rassismus und faschistische Tendenzen bis hinein in den Staatsapparat, Demokratieabbau und immer aggressivere Polizeigesetze, Massenentlassungen bundesweit, Millionen für die Rüstung und Konzerne, jedoch kaum Hilfen für die Mehrheit der Menschen, Hartz IV und eine täglich wachsende Kriegsgefahr sind die heutige Realität.

Wir wollen das ändern! Die DKP will bei der Bundestagswahl 2021 kandidieren. Allerdings haben die etablierten Parteien mittels des undemokratischen Wahlgesetzes eine Hürde errichtet, damit es möglichst wenige Alternativen zu ihnen gibt.

Kleine Parteien müssen Unterstützungsunterschriften sammeln, damit sie überhaupt auf dem Stimmzettel stehen dürfen.

In Schleswig-Holstein muss die DKP deshalb 2.000 Unterschriften von Wahlberechtigten sammeln.

Die Deutsche Kommunistische Partei (DKP) will im Bundestagswahlkampf ihre antikapitalistische Alternative zur Politik der Kriegstreiber und Krisenprofiteure vorstellen. Die Teilnahme von uns ist notwendiger denn je. Jede Stimme für die DKP ist eine wirkliche Stimme des Protestes und eine Stimme für die Rechte der Mehrheit der Bevölkerung in unserem Land, gegen den Kapitalismus, gegen Krise, Krieg, Faschismus und Rassismus.

Bitte unterstützen Sie uns!

Jede Unterschrift zählt! Damit die DKP bei den Bundestagswahlen 2021 in Schleswig-Holstein mit einer Landesliste kandidieren darf, benötigen wir Unterstützungsunterschriften.

Mit der Unterschrift ermöglichen Sie die Kandidatur – unabhängig von Ihrer endgültigen Wahlentscheidung.

Um unsere Kandidatur zu unterstützen müssen Sie wahlberechtigt sein, also in Schleswig-Holstein gemeldet sein, wohnen und volljährig sein.

Das amtliche Formular für Ihre Unterstützungsunterschrift erhalten Sie von jedem DKP-Mitglied.

Wenn Sie kein DKP-Mitglied kennen, das Sie nach dem Unterstützungs-Formular fragen können, dann können Sie es hier herunterladen und uns ausgefüllt zurücksenden:

Schritt 1

Formblatt herrunterladen und ausdrucken oder bei der DKP Schleswig-Holstein die gewünschte Anzahl bestellen. Gerne schicken wir ihnen genügend Formulare für Veranstaltungen oder den Bekanntenkreis zu.

Schritt 2

Name, Anschrift und Geburtsdatum in Druckbuchstaben eintragen, anschließend Unterschreiben. Der untere Teil bleibt unausgefüllt.

Schritt 3

Die ausgefüllten Formulare bis Juni 2021 bei der nächsten DKP-Ortsgruppe einreichen oder per Post an uns schicken:

Deutsche Kommunistische Partei

Schleswig-Holstein

c/o Thorsten Lünzmann

Islandring 2

23669 Timmendorfer Strand

Weitere Informationen zu der Bundestagskandidatur der DKP erhalten Sie über die Internetseite der DKP Schleswig-Holstein, über unseren Twitter-Account @DkpHolstein und in unserer Parteizeitung “unsere zeit” (UZ).

Unser Parteiprogramm finden Sie hier.

Wir sind nicht der Meinung, dass wir grundlegende Änderungen über das Parlament erreichen können. Jedoch halten wir das Parlament für einen wichtigen Ort des Klassenkampfes.

Im Bundestag werden die Richtlinien des Kapitals für die Optimierung der Profite und die Verschärfung der Ausbeutung in Form von Gesetzen beschlossen. Hinzu kommt der ständige Abbau der Rechte der Kolleginnen und Kollegen in den Betrieben, der Rechte der Bürger/innen im Allgemeinen und die Verschärfung von Sondergesetzen gegen Flüchtlinge.

Im Bundeshaushalt werden immer mehr Mittel des sozialen Bereiches zu Gunsten des Militärs, der Geheimdienste  und der Polizei gekürzt. Deshalb ist es dringend notwendig, dass es im Bundestag eine politische Kraft gibt, die Widerstand leistet.

Eine Kraft, die die Vorgänge im Parlament öffentlich macht, und den Widerstand aus den Betrieben und den Straßen in den Bundestag trägt.

Helfen Sie uns dabei!

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Unterschrift – setzten Sie sich mit unseren Inhalten und Forderungen auseinander – kommen Sie zu unseren Treffen – wählen Sie bei der Bundestagswahl die sozialistische Alternative: Die  DKP – und werden Sie Mitglied!

„Seien wir Realisten – versuchen wir das Unmögliche!” – Je mehr wir werden, desto mehr können wir verändern und verbessern!